Montag, 25. Januar 2010

& Karl asked: ANNA WHO? (by Monsieur Steve)


Als ich vor ein paar Wochen einen Link auf meiner Page bei Facebook gefunden habe, wusste ich noch nicht wie entzückt ich von diesem Herren und seinen witzigen T-Shirts sein werde!
Monsieur Steve heißt mein neuer basic Sommershirt-Lieferant in Zukunft, kommt aus Frankreich und hat leider schon so viele Freunde bei Facebook, dass es mir leider nicht mehr zugänglich war ihn zu adden (so ein Pech).
Wie dem auch sei; ich bin mehr als zufrieden mit einer seiner besten Tshirt-Einfälle... einfach mal den Spieß von Karl umzudrehen und anstatt die uns all bekannte Tasche mit "KARL WHO" zu einem ganz simplen weißen Tanktop mit "ANNA WHO" und unserm God himself zu bedrucken.
GUTE ENTSCHEIDUNG, Monsieur Steve. Endlich jemand, der den tollsten Namen auf ein Shirt gebracht hat... und so banal und lächerlich das klingen mag weil man sich sowas sicherlich auch selbst basteln kann .. für die eher ungeschickten unter uns ist Steve wohl die eindeutig unkomplizierter Variante.
(Ist mir ehrlich gesagt wirklich zu dumm zu nem Printershop zu rennen, Karl darauf drucken zu lassen und dann auch noch ein ANNA WHO darunter zu krüppeln).

Der einzige Nachteil: Ich musste 2 Wochen warten, was mich wahnsinnig gemacht hat, aber da ich sowieso fast nie online bestelle, kann meine Ungeduld auch einfach nur aus Ungeübtheit entstanden sein.

Danke an meine Veverita Cocudica Natalie A., die mich auf diese Seite erst aufmerksam gemacht hat. Ohne sie würde ich wohl jetzt bezüglich meiner Examnoten gar nichts haben mit dem ich mich belohnen hätte können. ;)

Kommentare:

  1. jop,das ist echt cool...

    hab mir mal sein Seite angesehn er hat echt coole Sachen,aber zu paar da will ich einfach ehrlich sein.Finde ich nicht schön und zu teuer!!! Ein schlichtes Tanktop wo "La mode se démode, le style jamais" drauf steht für 50 € (!!!)Darauf kann ich gut verzichten.

    Aber die Taschen sind ganz cool,und alle die was mit "Chanel" zu tun haben...Ich mag auch das "Chanel FAKE" shirt :)

    Paar werde ich eventuel selber mal Posten aber zuerst will ich was über den "göttlichen Bill Kaulitz" auf der Milano Uomo Moda Woche was posten...das war einfach nur..schön,gräßlich.
    Der nächste job bestimmt bei alexander mc queen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...