Donnerstag, 29. April 2010

Christian Louboutin F/W 2010


picturecredit: fashionising.com
Zwischen dem ganzen Lernstress und der sonstigen zwischenmenschlichen Firlefanzerei, hab ich doch mal auch ein bisschen Zeit gefunden mich wieder ein wenig um meinen Blog zu kümmern. Leider fallen kleine Kolumnen & Kommentare derzeit aus, da meine wohl derzeit höchste Priorität (gezwungenermaßen!) mein Schulabschluss ist. Nach 3 Wochen bin ich aber endgültig durch & dann wird auch mein Blog wieder etwas belebter aussehen als er es derzeit tut. Je suis désolée.

Die Liebe zu Schuhen lass ich mir aber trotz all dem Stress nicht nehmen und so ist mir doch glatt die Winterkollektion unseres Gottes mit der roten Sohle ins Auge gesprungen. Interessante Kampagne auch wenn der Fokus fast nicht mehr hauptsächlich auf den Schuhen liegt, sondern eher auf den gesamten Bildern. Stört mich persönlich nicht und regt eher zu einer richtigen Interpretation der Schuhe an - Heels mit korallenartigen Mustern ist dementsprechend der See gewidmet und ein anderer im Leoprint ganz getreu dem Dschungelbuch. Von den verschiedenen Settings der Kampagne mal ganz abgesehen, muss ich aber zugeben, dass mir keiner der Schuhe so wirklich zusagt. Die Stifeletten-Heels im Leoprint wären ganz nett wenn da nicht diese unglaublich prollige Nietenverzierung wäre ... lässt den Schuh billig rüberkommen (da hilft auch keine rote Sohle mehr). Auch für den Rest kann ich mich nicht erwärmen bis auf die Winterstifeletten-Heels mit ihrer Fellverzierung. Mal was anderes. Ansonsten .... hätte es besser sein können.

Kommentare:

  1. schöner post ;) wie lange machst powerplate schon und ab wann hast du erste erfolge sehen können? kiss :*)

    AntwortenLöschen
  2. grandiose!
    The master did a great job again!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...